Google Fotos bekommt neue und alte Funktionen

Google FotosBeim gestrigen Google Event hat Google nun auch angekündigt, dass der Google Fotos Dienst bzw. die App neue Funktionen erhalten soll, wobei eine Funktion nur eine Rückkehr bedeutet. Welche es ist, erfährst du hier in diesem Artikel.

Nachdem Google gestern Abend seine neuen Produkte vorgestellt hat, dürften sich alle Zuschauen auch an einer Ankündigung erfreuen, dass in Kürze die Google Fotos App ein paar Neuerungen erhalten soll.

Werbung

Zuerst einmal aber zu eine Funktion die es früher bei Google+ vorhanden war, in der Zeit als die Google Fotos noch bei Google+ integriert waren. Damals konnte man als Google Chromecast Besitzer seine Fotos die mein beim Foto Dienst gespeichert hatte per Chromecast auf den Fernseher bringen und so mal schnell den Freunden und Verwandten die neuesten Fotos vom letzten Strandurlaub präsentieren.

Leider gab es die Möglichkeit nach der Ausgliederung des Foto Dienstes nicht mehr. Von vielen Nutzern wurde diese Funktion schmerzlich vermisst. Doch seit gestern Abend wissen wir, dass diese Funktion wieder Einzug halten wird.

Als Neuerung darf hier erwähnt werden, dass bei der Übertragung per Chromecast nicht nur Fotos, Videos und GIF Animationen die in der Cloud sind angezeigt werden können, sondern auch die Fotos die sich auf dem Gerätespeicher befinden. Diese Funktion kannte man bisher nur von Drittanbieter Apps.

Es gibt als zweites auch die Möglichkeit, auf den Fotos Personen zu markieren. Diese Markierung sind privat also werden in keinem Google Bereich öffentlich gezeigt und dient dazu so schneller Fotos mit den entsprechenden Menschen darauf wieder zu finden.

Ein weiteres neues Feature ist das Anlegen von gemeinsamen Fotoalben. So kann man z.B. alle Fotos die auf einer Feier von unterschiedlichen Personen gemacht wurden in einem Fotoalbum speichern. Alle anderen bekommen dann sofort eine Benachrichtigung wenn neue Fotos im gemeinsamen Album hinzugefügt wurden.

 

Getagged mit: , , , , ,
0 Kommentare zu “Google Fotos bekommt neue und alte Funktionen
    1 Pings/Trackbacks für "Google Fotos bekommt neue und alte Funktionen"
    1. […] Google Fotos bekommt neue und alte Funktionen […]

    Kommentar verfassen...