Google Cast for Audio : Neue Lautsprecher im Anmarsch

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Google Cast for Audio

Google Cast for Audio / © Google

Google hat seine neue Audio Schnittstelle Google Cast für Audio vorgestellt. Und der Name Cast im Schnittstellenname kommt nicht von ungefähr wenn jetzt einige Leute an den Google Chrome Cast Stick denken.


Bisher war es meist nur möglich in sehr beschränkten Umfang mit dem Handy Bluetooth Lautsprecher anzusteuern. Da Bluetooth nur eine begrenzte Reichweite hat, war das Problem das wenn man diesen Bereich mit seinem Smartphone verlassen hat, die Musikwiedergabe an den Bluetooth Lautsprechern sofort abbrach. Doch hier möchte Google mit der neuen Audio Schnittstelle nachhelfen. Denn wie beim Google Chromecast HDMI Stick soll sich der Lautsprecher den Sound nicht direkt vom Gerät sondern aus dem Internet holen. So kann man auch während der Wiedergabe den Raum verlassen, ohne das dann die Wiedergabe stoppt.

Bisher konnte Google die Größen Denon, Sony und LG als Partner gewinnen, die geeignete Lautsprecher auf den Markt bringen wollen. Auch werden natürlich die meisten Apps mit dieser Möglichkeit ausgestattet.

[jwplayer player="1" mediaid="5602"]

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.