Geleakte Google Home Mini Fotos im Internet aufgetaucht

Google Home Mini

Das Google eine kleine Variante von Google Home auf den Markt bringen möchte ist nichts neues. Doch jetzt sind Fotos vom Google Home Mini im Internet aufgetaucht, auf dem man das neue Gerät aus dem Hause Google sehen kann. Weitere Informationen hierzu, findest Du in diesem Artikel.

Die digitalen Assistenten werden immer beliebter, aber dennoch muss sich der Nutzer entscheiden welchen Assistenten er am liebsten nutzen möchte, welcher am meisten für ihn bietet und welche natürlich am sinnvollsten für ihn ist. Auf dem Markt befinden sich aktuell zwei Hersteller, die um die Gunst der Kunden buhlen. Auf der einen Seite das schon länger erhältliche Amazon Echo mit dem Sprachassistentin Alexa und auf der anderen Seite der smarte Lautsprecher Google Home aus dem Hause Google.

Werbung

Bisher konnte man Amazon Echo in zwei Größen beziehen. Den größeren Lautsprecher Amazon Echo sowie den kleineren Echo Dot, der dann natürlich auch im Preis günstiger erhältlich ist. Doch aus dem Hause Google gab es bisher leider nur den großen Google Home Lautsprecher. Natürlich gibt es daher auch einige Kunden die vielleicht aus diesem Grund dann lieber zur Amazon Variante gegriffen haben, doch jetzt wurden Fotos im Internet geleakt, die eine kleinere Variante von Google zeigen sollen. Dieser soll auf den treffenden Namen Google Home Mini hören und sowohl kleiner und auch günstiger sein. Ganz so wie es der Konkurrent Amazon schon vorgemacht hat.

Zum Start des Google Home Mini soll Google neben dem schwarzen Gerät noch die Farben Grau und Coral (rötlich) geplant haben. Laut Schätzungen soll der Euro Preis hier in Deutschland bei 69 € liegen und ist somit natürlich deutlich günstiger als die größere Variante des Gerätes. Wie man auf dem Bild erkennen kann, scheinen auf der oberen Seite mehrere LED´s zu sitzen, die entsprechend leuchten, wenn man mit dem Gerät interagiert.

Es bleibt also abzuwarten, welche Informationen Google über das neue Gerät präsentieren wird. Es ist aber sicherlich eine sinnvolle Erweiterung. Denn viele Nutzer der großen Geräte-Variante haben sich schon länger nach einer kleineren Version gesehnt und nun dürfte sie wohl endlich Wirklichkeit werden.

Würdest Du dir die kleinere Variante für weitere Zimmer in deinem Zuhause zulegen oder reicht dir das große Gerät vollkommen aus? Wir freuen uns über deine Anregungen in den Kommentaren.

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , ,

Kommentar verfassen...