Impfausweis

Digitales Impfzertifikat in ersten Apotheken ab heute erhältlich

Impfausweis

Ab heute wird das digitale Impfzertifikat in ersten Apotheken erhältlich sein. Wie Du dieses Zertifikat in deiner App speichern kann, haben wir in diesem Beitrag schon erläutert. Bevor Du aber jetzt zu nächsten Apotheke los läufst und dort deinen gelben Impfpass vorlegst, solltest Du vorher nachschauen. Welche Apotheke diesen Service schon anbietet, findest Du auf der Webseite mein-apothekenmanager.de. Dort sind alle Apotheken aufgelistet, die schon ein digitales Impfzertifikat ausstellen können. Denn hierfür müssen die Apotheken auch technisch ausgestattet sein. Aber die meisten Apotheken, die vorher auch schon Schnell-Tests angeboten haben, werden auch schnell die Digitalisierung des Impfstatus anbieten können.

Wer sich ein digitales Impfzertifikat ausstellen lassen möchte, benötigt sein gelbes Impfbuch sowie ein Ausweisdokument. Allerdings ist wohl auch damit zu rechnen, dass in den ersten Tagen wahrscheinlich viele Menschen in die Apotheken strömen um ihr digitales Zertifikat zu bekommen. Der Apothekerverband bittet daher, dass alle die ihr Zertifikat nicht dringend brauchen, ein paar Tage warten sollten. Auch der Arbeitslauf in der Apotheke selbst, muss sich erst noch richtig einspielen. Innerhalb kürzester Zeit sollte aber die Anzahl an Apotheken zunehmen, die dieses Angebot an alle Interessierten richten kann.

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments