DFB Fan Run – DFB und Karibu Games präsentieren die erste gemeinsame Spiel-App passend zur WM in Brasilien

DFB-Wirtschaftsdienste_LogoKaribu_Games_Logo

 

 

 

Karibu Games und der Deutsche Fußball-Bund kündigen offizielle DFB-Spiel-App zur Weltmeisterschaft an

Magdeburg, 29.04.2014 – Die Reise zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien beginnt fürFans der deutschen Nationalmannschaft bereits am 20. Mai 2014. Das Magdeburger Start-up Karibu Games und der Deutsche Fußball Bund veröffentlichen mit DFB Fan Run die offizielle Spiel-App zum Turnier am Zuckerhut. Im Stil eines Endless-Runners durchlaufen die Fans die Qualifikation der deutschen Nationalmannschaft in zehn unterhaltsamen Levels.

Werbung

Mit der offiziellen Spiel-App DFB Fan Run können Fußballfans den spannenden Weg der deutschen Nationalmannschaft durch die Qualifikationsphase zur WM 2014 aktiv miterleben. Jedes der insgesamt zehn Qualifikationsspiele ist mit einem eigenen Level vertreten. Darunter befinden sich Duelle gegen Fußballnationen wie beispielsweise Österreich, Schweden oder Irland. Entwickelt wurde DFB Fan Run vom Start-Up Karibu Games, das sich seit 2011 auf kreative Spiele für Computer und mobile Plattformen spezialisiert. In der Vergangenheit kooperierte Karibu Games bereits erfolgreich mit namhaften Unternehmen wie Danone, TUI, General Motors und Payback. Das Unternehmen aus Magdeburg kann bereits einige Erfolge im Bereich der markengeführten Casual-Games vorweisen und freut sich nun über die offizielle Lizenz des Deutschen Fußball-Bundes für das Spiel DFB Fan Run. Neben dem Hauptsitz unterhält Karibu Games Büros in London, Nizza, Barcelona und Quito (Ecuador). Zu den Investoren zählt unter anderem die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH. Der nun mit dem DFB geschlossene Lizenzvertrag markiert einen weiteren Meilenstein in der Firmenhistorie.

Packende Spielmechanik, großer Umfang

In DFB Fan Run wird das Spielprinzip eines Endless-Runners mit Fußballspiel-Szenarien kombiniert. Der Spieler durchläuft mit seiner eigenen Spielfigur zehn verschiedene Landschaften und sammelt dabei so viele Münzen wie möglich. Gegenspieler müssen überlistet, Abgründe übersprungen oder andere Hindernisse auf dem Weg zum Triumph überwunden werden. Münzen können im Store der App in neue Items und Attribute investiert werden. Je mehr Münzen zur Verfügung stehen, desto besser wird die eigene Spielfigur. Dazu tragen auch die als In-App-Käufe angebotenen Eigenschaftsprofile der deutschen Nationalspieler bei. Einmal gekauft, beherrscht der Spielcharakter beispielsweise die Tempo-Sprints von Marco Reus auf Knopfdruck. DFB Fan Run ist ab 20. Mai sowohl im iTunes App-Store als auch im Google Play Store erhältlich.

 

Über DFB-Wirtschaftsdienste GmbH (DFB-WD):

Die DFB-Wirtschaftsdienste GmbH ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Sie befasst sich mit der wirtschaftlichen Verwertung an Namen und Emblemen des DFB, des Bildes der Fußball Nationalmannschaften und der Bilder der deutschen Fußball-Nationalspieler / -innen sowie der sportlichen Leitung für die Geschäftsfelder Merchandising & Lizenzen,DFB-Maskottchen Paule, Consulting, Customer Relationship Management und fussball.de

Über Karibu Games:

Karibu Games entwickelt markengeführte Spiele (brand-ledGames) für bekannte Verbraucher-Marken. Die Spiele zeichnen sich durcheine hohe Markenidentifikation aus, werden passend zur Marke entwickelt und sind auf unterschiedlichen Endgeräten wie
Smartphone oder Computer spielbar. Die Spieler erleben Werte und Botschaften der Marken unterhaltsam, unaufdringlich und
interaktiv. Eine eigens entwickelte Plattform gibt den Unternehmen Werkzeuge an die Hand, um den Erfolg der
Spiele und der Marketing-Kampagne zu messen und detaillierte Auswertungen vorzunehmen.
Zu den Kunden von Karibu Games gehören unter anderem Payback, Danone, FC Barcelona, C&A, Thomas Cook, TUI, Expedia und das
spanische Tourismusministerium. Das 2011 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Magdeburg und unterhält Dependancen
in Dortmund, London, Barcelona und Quito (Ecuador). Weitere Infos im Netz: www.karibugames.com

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...