Chromecast 2 : Neue Version des HDMI Stick soll besser werden

Chromecast

Der Google Chromecast HDMI Stick ist eins der erfolgreichsten Produkte bei Google. Grund genug den Stick nun in einer neueren Version in Kürze vorzustellen. Das neue Familienmitglied heißt ganz einfach Chromecast 2.

Es gib viele Fans des Google Chromecast Stick, die mit diesem HDMI Gerät Medien aus dem Internet ganz einfach auf den großen Fernseher streamen können. Mit einem Preis von 35 € ist der kleine Stick auch nicht besonders teuer.

Nun scheint sich ein Nachfolger anzukündigen, der vielleicht an den großen Erfolg des Vorgängers anknüpfen kann. Damit die eingefleischten Fans auch eine Weiterentwicklung sehen soll es einige Änderungen beim Chromecast 2 Stick geben.

Es wird gemunkelt, dass der neue Chromecast 2 am 29. September auf dem Nexus Event gezeigt werden wird. Leider dauert es dann immer ein wenig Zeit, bis der Stick auch hier in Deutschland auf dem Markt erscheint.

Laut der Webseite 9to5Google soll sich vor allem auch das Design des Chromecast 2 deutlich zu seinem Vorgänger unterscheiden. War der erste Stick noch eher länglich, wird der zweite Stick wohl auf Grund der neu enthaltenen Technik nun rund wie ein Luftballon.

Die neue Hardware befähigt den Stick nun zu Dual Band Wlan bis zum ac-Standard, eine Funktion mit dem Namen „Feeds“ die Nachrichten aus sozialen Netzwerken auf dem TV anzeigen soll, einen AUX-Anschluss für den direkten Anschluss von Lautsprechern und weitere Funktion die eine schnellere Kopplung mit dem Smartphone oder Tablet gewährleistet.

Es bleibt also abzuwarten wie der Chromecast 2 wirklich aussehen wird und was er auf der technischen und funktionalen Ebene neues bietet und vor allem was Google dann später dafür haben will.

Google Chromecast bestellen

Wäre der neue Stick für euch interessant oder nutzt ihr andere ähnliche Streaming Geräte?

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , ,

Kommentar verfassen...