Apple Arcade startet am 19. September in Deutschland

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Apple Arcade

Apple hat auf seiner Keynote am heutigen Tag direkt etwas neues im App Store vorgestellt. Dort gibt es nun die Apple Arcade Rubrik. Doch was findet man dort genau? Wie es schon der Name vielleicht vermuten lässt, findet man dort Spiele. Der neue Dienst von Apple bringt besondere Spiele auf die mobile Plattform.

In dieser Rubrik werden jeden Monat Spiele veröffentlicht. Bei der Präsentation wurde unter anderem Konami als Partner präsentiert. Konami zeigte eine neue Version von Frogger auf der Bühne. In dem Spiel werden diverse Physik Effekte gezeigt bzw. genutzt. Die neue Version dieses Spiele Klassikers wird es nur exklusiv für Apple Arcade Abonntenten geben. Auch zwei weitere Games Partner wurden auf der Bühne mit ihren Spielen präsentiert. Zwar waren die Spiele allesamt sehr nett anzusehen. Es bleibt aber die Frage, ob diese Games die Nutzer auch nach dem Anspielen noch lange fesseln können.


Der Dienst startet am 19. September 2019 und bietet neben den drei genannten, natürlich noch weitere Spiele Partner. Der Preis für eine Familienmitgliedschaft liegt bei 4,99 Euro pro Monat. Damit man den Apple Arcade Dienst erst ein Mal testen kann, bietet man zum Start des Dienstes einen kostenlosen Test Monat an.

Wie wirkt der Apple Arcade Dienst auf dich? Würdest Du den Dienst auf deiner Apple Plattform nutzen oder interessieren dich andere Games Plattformen mehr? Wir freuen uns auf deine Meinung in den Kommentaren!

 

 

Summary
Apple Arcade startet am 19. September in Deutschland
Article Name
Apple Arcade startet am 19. September in Deutschland
Description
Apple hat am heutigen Abend einen neuen Dienst vorgestellt. Apple Arcade ist ein neuer Games Abo Dienst der ab dem 19. September startet.
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.