Android 4.2.2 für Samsung Galaxy S3 geleakt

samsung_logo

Das Samsung Galaxy S3 bekommt wohl in nicht allzu ferner Zukunft ein Update auf Android Jelly Bean 4.2.2 verpasst. Eine Testversion wurde jetzt von Sammobile entdeckt und veröffentlicht. Demnach sollen einige Features des S4 auch auf dem S3 Einzug halten. Folgende Features haben es auf das S3 geschafft:

  • Lockscreen vom S4 (neue Widgets, Uhrgröße veränderbar, persönliche Nachricht zum entsperren)
  • Daydream (User kann wählen welche Inhalte angezeigt werden, wenn das S3 z.B. in Dockingstation steht)
  • Notification Bar wurde erweitert
  • Einstellungen-Bereich wurde neu gegliedert (Tabs)
  • bessere Version von S-Voice hinzugefügt
  • und einiges mehr…

Zwar bietet Sammobile die Firmware schon zum Download an, doch handelt es sich bei dieser Version um keine offizielle Version von Samsung. Diese dürfte aber nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Werbung

[embedplusvideo height="337" width="550" standard="http://www.youtube.com/v/8K02KtMA-ik?fs=1" vars="ytid=8K02KtMA-ik&width=550&height=337&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=0&chapters=¬es=" id="ep7969" /]

 

 

 

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.